14 November 2014 ~ 0 Kommentare

Leistet der Versicherer im Schadenfall, wie ist die aktuelle Zahlungsmoral der Versicherer?

  Kennen Sie das Sprichwort „Wie gut eine Versicherung ist, merkt man erst im Schadenfall“. Oder „eine Versicherung zahlt doch nur bei kleinen Schäden“. Immer dann, wenn es um Substanz geht und größere Schäden vorliegen, wird vermutet, dass der Versicherer Probleme machen könnte. Problem mit Versicherung, gibt es das tatsächlich? Zahlt die Versicherung, oder nicht? […]

Weiter lesen

13 März 2014 ~ 0 Kommentare

Kfz-Haftpflichtversicherung verzögert die Schadenzahlung

Bei einem unverschuldeten Kfz-Haftpflichtschaden hat man das Recht seine Ansprüche (Schaden) direkt beim gegnerischen Versicherer geltend zu machen. Dabei kann man diverse zusätzliche Kosten in Rechnung stellen und hat das Recht auf eine zügige Schadenregulierung, doch wie lange darf sich die Versicherung damit Zeit lassen?

Weiter lesen

22 August 2013 ~ 8 Kommentare

Rechtsschutzversicherung verweigert die Erstattung des Rechtsanwaltes obwohl Kostenübernahme zuvor erteilt wurde

Wie soll man das als Kunde verstehen, erst willigt die Rechtsschutzversicherung ein die Kosten zu übernehmen und dann in Nachhinein wird durch den Vergleich eine Ablehnung ausgesprochen. Warum soll der Kunde die Rechtsanwaltskosten jetzt alleine tragen? Lesen Sie in diesem konkreten Fall wie wir die Versicherung dazu bewegt haben die Kosten zu übernehmen.

Weiter lesen